HomepageForenMamiSchwangerschaftAb wann sieht man etwas auf dem Ultraschall?

Pinisun

am 26.10.2013 um 11:25 Uhr

Ab wann sieht man etwas auf dem Ultraschall?

Hey Mädels!
Ich war am Donnerstag beim Fa und bin SSW 4 +5 gewesen. Man konnte auf dem Ultraschall nichts sehen..nur eine stark aufgebaute Schicht in der Gebährmutter. Nun bin ich völlig verunsichert, weil ich vor 3 Monaten eine FG hatte in der 7. Woche. Hat man bei euch so früh schon etwas auf dem Ultraschall gesehen? Meine Frauenärztin war total zuversichtlich und hat mir schon Blut für den Mutterpass abgenommen und ich habe meinen nächsten Termin in 2 Wochen. Würde mich riesig über Antworten freuen! Glg und ein schönes Wochenende!!

Mehr zum Thema Mutterpass findest du hier: Mutterpass

Antworten



  • von kgfs1909 am 27.10.2013 um 12:25 Uhr

    Hallo,
    Also ich hatte meinen ersten Termin bei 7+2, da konnte man ein Krümmelchen mit Herzschlag sehen 🙂
    Als ich positiv getestet habe, war ich auch ungefähr in der 5ten Woche, habe aber erst für die 8te einen Termin bekommen, weil man ja davor so gut wie nichts sieht. Es war zwar hart die zwei Wochen abzuwarten… Aber schlussendlich bin ich froh, da ich mich dadurch nicht verrückt gemacht habe.

    Oftmals sieht man erst ab der 6ten bzw 7ten Woche etwas, also mach dich nicht verrückt!
    Versuch dich zu entspannen und die zwei Wochen vergehen bestimmt schneller als du denkst 😉 Achja und ich glaube, das positives Denken sehr wichtig ist, weil das Würmchen deine Gefühlslage mitkriegt..

  • von Kiraz01 am 27.10.2013 um 12:16 Uhr

    Muckelchen warum warst du so oft beim Arzt?

  • von friida am 26.10.2013 um 21:50 Uhr

    als ich mit unserem sohn schwanger war, war ich gerade in der 6ssw und ich hab n bild von einem kleinen schwarzen punkt mitbekommen.
    der kleine punkt spielt grad mit dem papi 🙂

  • von Nina1992Mika am 26.10.2013 um 20:27 Uhr

    Ich war 5+0 Beim FA und es war nix da außer die Fruchthöhle wo ich dann bei 9+0 war hat man ein kleines Baby gesehn 🙂

  • von HannaJillEsmee am 26.10.2013 um 17:41 Uhr

    ich war bei 4+4 beim us und man hat einen gaanz kleinen punkt gesehen. aber es ist ja immer unterschiedlich.

  • von MaEil am 26.10.2013 um 15:20 Uhr

    Also bei mir hat man da auch noch nichts ausser die Schleimhaut sehen können. Ich war auch so ungeduldig aber mein Arzt hat mir schnell den Wind aus den Segeln genommen. Erst mal kann man ohne den Embryo ausgemessen zu haben gar nicht 100 prozentig wissen in welcher Woche man ist. Der Eisprung kann sich auch etwas nach hinten verschoben haben. Gestern bei Woche 6+4 konnten wir zum ersten mal einen Embryo mit Herzschlag sehen. Eine Woche davor den Dottersack und noch eine Woche davor die leere Fruchthöhle. Also mach dich nicht verrückt. Alles gute 😉

  • von Pinisun am 26.10.2013 um 13:19 Uhr

    Puhh.. Nun bin ich schon etwas beruhigter! Nochmal zu meiner Schwangerschaft.. Ich bin quasi seit heute eine Woche überfällig.. Dann wäre ich doch ab heute in der 5. Woche oder verstehe ich das falsch? Dann war ich doch am Donnerstag ssw 4 + 5 Tage?!

  • von KleineFee13 am 26.10.2013 um 12:58 Uhr

    Also ich war beim FA als ich Woche 4+0 war und da konnte man bereits einen Zellhaufen erkennen.
    Behalte es im Blick, aber mach dich nicht verrückt, es kann sein, muss aber nicht – die Erfahrung hab ich leider auch schon machen müssen.
    Problem an der heutigen Zeit ist, dass man sich viel zu früh verrückt macht, bzw. man mit Geräten / Tests bereits sehr früh eine Ss feststellen kann, aber umso enttäuschter ist, wenn es nicht hat sein sollen, aus welchen Gründen auch immer.
    Nichts destotrotz drücke ich dir die Daumen! 😉 mach dich aber nicht allzusehr verrückt.

  • von Kiraz01 am 26.10.2013 um 12:42 Uhr

    Hi, ich war das erste mal beim Fa da war ich in der 4+1 SSW da hat man nur eine Fruchthöhle gesehen… Ich Drücke dir die Daumen
    Lg Kiraz & Baby 14+3 SSW

  • von tineytbaku am 26.10.2013 um 12:17 Uhr

    Hi,

    Erstmal herzlichen glückwunsch 🙂 Ich drücke die ganz fest die Daumen, dass diesmal alles gut geht!!!!

    Und nun zu deiner Frage.
    So früh kann man noch nichts sehen, da dein Baby rein rechnerisch ja gerade mal 2 Wochen alt ist! Wenn du in zwei Wochen hingehst, kann man wahrscheinlich schon etwas mehr sehen.

    Meine zweite SS habe ich auch festgestellt, als ich so in der 4-5 SSW war. Ich habe aber von meinem FA erst einen Termin 2 1/2 Wochen später bekommen. Er hat auch gesagt, dass es zu früh ist um was zu sehen.

    Liebe Grüße

    Dani, Isabella (2 Jahre) und Alissa Leonora (8Wochen)

  • von kiwu2 am 26.10.2013 um 12:07 Uhr

    Hallo Pinisun,
    das ist ganz normal das man in der 4 SSW noch nicht mehr sieht.
    Ich bin auch direkt nach ausbleiben zum Arzt und da konnten wir auch nur eine hoch aufgeaute Schleimhaut sehen.
    Bei deiner nächsten Untersuchung wird man dafür wohl schon ein kleines Pünktchen sehen.
    Ich sage Herzlichen Glückwunsch zur SS 🙂
    LG Yvi 23plus 6 SSW

Ähnliche Diskussionen

Ab welcher SSW sieht man etwas im Ultraschall? Antwort

Anjo28 am 17.01.2014 um 12:26 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich habe heute erfahren das ich schwanger bin. Allerdings hat der FA im Ultraschall noch nichts erkennen können. Bin ca. 4. Woche + 3 Tage. Da ich schon eine Eileiterschwangerschaft hinter mir...

Ab wann hat man bei euch was auf dem Ultraschall bild was gesehen???? Antwort

Franzis83 am 27.04.2011 um 21:22 Uhr
Hallo zusammen Also wie schon berichtet sind wir SCHWANGER Aber als ich am Dienstag beim FA war hat man auf dem Ultraschall bild leider noch nichts gesehn ist das normal.Bin in der 5 SSW Mach mir irgendwie...

SSW 6. nichts auf dem ultraschall Antwort

krissi83 am 17.03.2011 um 17:11 Uhr
hallo mamis... habe vor cirka einer woche erfahren das ich in der 5.SSW schwanger bin. war auch eine fruchthülle zusehen. heute war ich nochmal beim FA und er hat nichts mehr auf dem ultraschall gesehen und meinte...